22.04.2013

L & D verwöhnte Postbank Finanzberatungs AG mit hochwertigen Speisen in toller Location

Das Rheinforum Wesseling zählt zu den festen Partnerlocations von L & D.
Das Rheinforum Wesseling zählt zu den festen Partnerlocations von L & D.
Foto: L & D
Für seinen langjährigen Kunden – der Postbank Finanzberatung AG – konnte das Team von L & D Event Catering Bonn im Februar den erfolgreichen Jahresauftakt in einer für beide Seiten neuen Location ausrichten, dem Rheinforum Wesseling: Während der vorangegangene Event 2012 im Wassserwerk des alten Bundestags stattfand, konnte L & D den Kunden dieses Mal von der neuen Partnerlocation direkt am Rhein überzeugen. 130 Gäste wurden vom 15-köpfigen L & D-Team unter der Projektleitung von Anika Hentschel und Josephine Scheufler verwöhnt.

Während der 1-tägigen Jahresauftakt-Tagung war L & D verantwortlich für das Konferenzcatering mit Kaffeepausen und Mittagessen sowie für das Raumcatering in den acht Gruppenräumen. Auch im benachbarten „Hotel am Rhein“ gab es drei Gruppenräume zu versorgen. Das klassische 3-Gang-Lunchbuffet mit separater Suppenstation und Fingerfood im Flying Service war von zwei Seiten zugänglich und sorgte so für wenig Wartezeit – die Tagungsteilnehmer konnten sich mit Ruhe den köstlichen Speisen widmen.

Es gab als Vorspeisen u.a.:
  • Getrocknete Pflaumen mit geräuchertem Speck auf Feldsalat
  • Vegetarisch gefüllte Blätterteigtaschen
  • Geschmorte Tomaten mit Schafskäse und Oliven auf winterlichem Salat
  • Roastbeef-Rouladenröllchen mit Gewürzgurkenstreifen, Senf und gerösteten Zwiebeln auf Rotkrautsalat
  • Gemüsecremesuppe wahlweise mit frischen Kräutern, warmen Speck- oder Kasselerwürfeln, gebratenen Crevetten oder blanchierten Gemüsewürfeln

Der Hauptgang am Aktionsbuffet bestand aus:
  • gebratenen Poulardenbrüstchen mit rheinischem Rahm-Wirsing und Reis,
  • rosa gebratenen Nüsschen vom Deichlamm mit Malzbiersauce, Ratatouille-Gemüse und Bäckerinkartoffeln,
  • frischen Bandnudeln mit Tomatencoullies und Blattspinat, dazu gab es wahlweise Zanderfilet.


Zum süßen Abschluss waren folgende Desserts sehr gefragt:
  • Reis Trautmannsdorf im Weckglas mit Physalis
  • Cremiger Vanillequark auf Fruchtspiegel
  • Frische kleine „Karnevalskrapfen“ mit Vanillesauce und Kirschragout

Insgesamt war die Zusammenarbeit mit dem Kunden geprägt durch eine perfekte Organisation – das L & D-Team ging wie gewohnt sehr persönlich und flexibel mit kurzfristig gewünschten Änderungen um. Und jenseits der professionellen Routine gestaltete sich der Event auch für L & D selbst spannend, da man sich die Logistik, Wege und Gegebenheiten in der neuen, attraktiven Location neu erarbeiten musste.

Besuchen Sie ebenfalls unsere Website www.ld-catering.de oder L & D auf memomedia.