11.11.2015

Handball-Legende Heiner Brand eröffnet Sport-Brunch im Deutschen Sport & Olympia Museum

Handball-Legende Heiner Brand eröffnet Sport-Brunch im Deutschen Sport & Olympia Museum
Heiner Brand wird am 15.11.2015 ab 10:30 Uhr den SPORT-BRUNCH im Bistro [RH]Einwurf eröffnen.
Foto: dksm
Heiner Brand wird am kommenden Sonntag, 15.11.2015, ab 10:30 Uhr, den SPORT-BRUNCH im Deutschen Sport & Olympia Museum eröffnen.

Brand zählt zu den herausragenden Sportlern der vergangenen Jahrzehnte. In seiner Zeit als Spieler wurde er mit dem VfL Gummersbach sechsmal deutscher Meister und holte viermal den DHL-Pokal. Seine Karriere als Bundestrainer der Deutschen Männer-Handballnational- mannschaft von 1997 bis 2011 krönte er mit dem Gewinn des Weltmeistertitels 2007. Insgesamt siebenmal wurde er als Handballtrainer des Jahres ausgezeichnet.

Er wird sich ab 10:45 Uhr den Fragen von Sebastian Conrad, Geschäftsführer der Deutschen Kultur & Sport Marketing GmbH, stellen und einen persönlichen Ausblick auf anstehende Sport-Highlights geben.

Der weitere Vormittag steht dann ganz im Zeichen lockerer und entspannter Gespräche bei köstlichen Speisen und Getränken. Die Veranstaltung im einladenden Ambiente direkt am Rheinufer endet jeweils um 13:30 Uhr.

Preis pro Person: 15 Euro, Kinder bis 12 Jahre zahlen je Lebensjahr 1 Euro.

Reservierung jeweils bis Freitag, 16:00 Uhr per Email an: rheinwurf [at] ld-catering.de

Im Jahr 2015 wird es noch sechs „SPORT BRUNCH“-Termine geben: 22., 29. November sowie 6., 13. und 20. Dezember.
Weitere Informationen finden Sie hier und beim DSOM.

Hinweis für Ihre Planung am Jahresende:
Am Heiligen Abend, 24.12.2015, am 1. Weihnachtsfeiertag, 25.12.2015, an Silvester, 31.12.2015, und am Neujahrstag, 01.01.2016, ist das Museum geschlossen.