13.09.2012

Erfolgreiche Ayurveda-Probekoch-Aktion des L & D Kocholympiade-Teams Berlin-Brandenburg im BMI

L & D Team Berlin-Brandenburg
Erfolgreiche Generalprobe des IKA-Teams Berlin-Brandenburg bei L & D im BMI Berlin.
Foto: L & D
L & D gewinnt EGV Unna AG als Hauptsponsor für die Kocholympiade

Am 07. September 2012, also genau einen Monat vor der IKA Kocholympiade in Erfurt, stellte sich das 4-köpfige L & D Team Berlin-Brandenburg im Rahmen eines Probekochens unter Wettbewerbs-bedingungen im Bundesministerium des Innern (BMI) in Berlin vor. Es wird in der Kategorie GV am 7. Oktober 2012 gegen Teams aus Luxemburg, Belgien und Italien antreten. Gelungen ist diese zweite erfolgreiche Qualifikation mit der Einreichung eines umfangreichen Ernährungskonzeptes für die Mittagsverpflegung unter dem Motto: „Essen für Körper, Geist und Seele - Himmlisch genießen und leben im Einklang mit Ayurveda“, das unter besonderer Berücksichtigung der modernen ernährungsphysiologischen Standards umgesetzt wird. Gleichzeitig präsentierte L & D seine Sponsoren, darunter EGV Unna AG als Hauptsponsor sowie Bodo Berghäuser von GNmore – Der Gastronomie-Ausstatter in Berlin und Brandenburg; Hela Gewürzwerk Hermann Laue und Heinrich Frobart GmbH/Fruchthof Beusselstraße.

Die Generalprobe unter Wettbewerbsbedingungen bewies, dass das Team perfekt eingespielt ist und gute Chancen hat, bei der IKA Olympiade zu punkten: Alles hat bestens funktioniert und jeder Handgriff saß, sodass die Zeitvorgaben genau eingehalten werden konnten. Auch die Mitarbeiter im BMI freuten sich sehr über diese außergewöhnliche Kochaktion in ihrem Betriebsrestaurant, denn sie konnten das leckere Ayurveda-Menü zum Sonderpreis genießen: "Dankeschön für das sehr gute Essen, man sieht Ihnen und dem Team an, dass Sie große Freude an der Arbeit haben – viel Glück!", hieß es dann auch mehr als einmal von Seiten der BMI-Mitarbeiter/-innen. Die vorbereiteten 150 Menüs zum Preis von unter sieben Euro waren schnell ausverkauft. Es gab:

AYURVEDISCHES WASSER – Wasser mit frischem Ingwer versetzt
„RATHUALLA SOOPAYA“ – Rote - Beete – Suppe mit Koriander-Schmand und Ingwerchips
SALATBUFFET IN SELBSTBEDIENUNG – Gurkensalat mit Joghurt und Kreuzkümmel; Selleriesalat mit Apfelwürfel; Karottensalat in Blaumohn Vinaigrette; Römersalat mit Maracuja Limonen-Dressing
„PIPINNYA MALUWA“ – Kürbis-Ragout mit Kichererbsen-Gemüse-Dal
„KUKUL MAS HODI“ – Mariniertes Hühnchen und Peperoni, roten Zwiebeln und Curryblätter, dazu Chili - Tomatenchutneyund Mandelreis
„MALA SAMAGA RABU“ – Red Snapperfilet mit schwarzem Sesam-Kartoffelmantel, dazu gegrilltes Gemüse und Minz-Espuma
„SURPRISE Á LA GAVARDHANA“ – Süßer schwarzer Reis, dazu Tapiokaperlen und Mango-Ragout

Das L & D Team Berlin-Brandenburg stellt sich vor (Foto v. l.):
Heiko Becker – Teamchef und Betriebsleiter im Bundesministerium des Innern in Berlin. Er ist Koch mit Stationen in Frankfurt am Main und der Schweiz und bildete sich an der Wirtschaftsfachschule für Gastronomie & Hotellerie in Berlin zum staatlich geprüften Betriebswirt weiter. Seit 2003 ist Heiko Becker für L & D in leitender Position tätig. Nach einer Silbermedaille bei der Olympiade der Köche im Jahr 2004 und dem zweiten Platz beim VKD-Wettbewerb „Ernährung und Gesundheit“ im Jahr 2007 soll dies ein weiterer Höhepunkt seiner gastronomischen Karriere werden.

Robert Arlt – Küchenchef in der Investitionsbank Berlin und seit 2007 bei L & D. Nach seiner erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung bei L & D sammelte er zwei Jahre lang weitere Erfahrungen, bevor er wieder zu L & D zurückkehrte und nun mit seiner offenen Art frischen Wind in die Küche bringt.

Frank Baehr
– L & D Betriebsleiter im Bundesministerium der Justiz in Berlin. Der gelernte Koch blickt auf 34 Jahre Erfahrung zurück und ist seit 2000 bei L & D verantwortlich für die gesunde Ernährung und abwechslungsreiche Mittagsverpflegung.

Ulf Gellers – L & D, gelernter Koch, HoGa-Betriebswirt und Küchenchef in der Hauptstadtrepräsentanz der Telekom in Berlin, seit 2010 bei L & D. Er ist verantwortlich für das Event Catering rund um Berlin und Branden¬burg sowie für die L & D-Manufaktur, in der u. a. Pralinen, Schokoladen und Marmeladen handwerklich gefertigt werden.

L & D ist Ausbildungsbetrieb
Helfend zur Seite stehen dem Team Berlin-Brandenburg mit Ronny Wegner ein Auszubildender – er begann seine Ausbildung 2011 im BMI – und mit Tobias Baehr ein weiterer Koch, der seine Ausbildung bei L & D 2005 erfolgreich abschloss und dem Unternehmen seitdem treu geblieben ist. Derzeit kocht er im Bundesministerium der Verteidigung.

Die Firma EGV Unna AG freut sich als einer der Hauptsponsoren, dem L & D Team Berlin-Brandenburg hilfreich zur Seite stehen zu können: „Als Partner und Lieferant, der den Caterer L & D seit langem mit hochwertigen Lebensmitteln für die Gemeinschaftsverpflegung versorgt, ist es uns ein großes Anliegen, dieses bemerkenswerte Engagement zu unterstützen“, erklärt Susanne Fischer, Gebietsverkaufsleiterin bei der EGV Unna AG.

„Da wir quasi täglich zusammen arbeiten, konnten wir unsere Sponsoren davon überzeugen, in unser L & D Team bei der IKA Kocholympiade zu investieren – das ist schließlich die renommierteste Kochveranstaltung des Jahres!“, so Teamchef Heiko Becker, Betriebsleiter im Bundesministerium des Innern in Berlin.

Die Gäste und Mitarbeiter/-innen des Ministeriums des Innern konnten sich also bereits am 7. September vom hohen Niveau der L & D Küchenchefs in Berlin-Brandenburg überzeugen und sich mit ganz besonderen Spezialitäten verwöhnen lassen – auf das Abschneiden des Teams bei der IKA Olympiade darf man also gespannt sein!