18.10.2011

Caterer startet Informations-Offensive zu gesunder Ernährung, die schmeckt

Die erste Gesundheitswoche bei RTL in Köln bildete den Auftakt einer geplanten Reihe von Aktionswochen, die L & D der gesunden und abwechslungsreichen Ernährung am Arbeitsplatz widmet.
Foto: L & D
Unter dem Motto „Fit werden – fit sein – fit bleiben!“ führte L & D, der Bonner Cateringspezialist in Zusammenarbeit mit der Betriebskrankenkasse Bertelsmann BKK Ende September eine spezielle Gesundheitswoche für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Mediengruppe RTL Deutschland GmbH in Köln durch. Von Montag bis Freitag gab es aufeinander aufbauend jeden Tag Aktionen und Verkostungen zu einem besonderen Ernährungsschwerpunkt. Im Mittelpunkt stand u. a. die vom Cateringunternehmen selbst entwickelte +punkt-Empfehlung für lecker-leichten Genuss am Arbeitsplatz, die kürzlich mit dem diesjährigen Health Media Award ausgezeichnet wurde. In den nächsten Monaten wird die L & D Gesundheitswoche in weiteren ausgewählten Betriebsrestaurants durchgeführt werden.

Jeder Aktionswochentag stand unter einem eigenen, aufeinander aufbauenden, Motto. Zusätzlich stand die Bonner Ernährungsberaterin Dr. Uta Peiler für individuelle Fragen bereit und ermittelte auf Wunsch den individuellen Körperfettanteil per Handmessgerät:
  • Am Montag wurde anhand des Ernährungsdreiecks des VFED (Verband für Ernährung und Diätetik, Aachen) erklärt, wie die tägliche Lebensmittelauswahl für eine gesunde und ausgewogene Ernährung aussehen sollte. Das ein Meter große, eigens angefertigte Pyramidenmodell zum Anfassen bot hierfür einen guten Überblick.
  • Der Dienstag stand ganz im Zeichen des +punkt – eine von L & D-Ernährungsberaterinnen entwickelte Tagesempfehlung für einen lecker-leichten Tag. Das ovale, hellgrüne +punkt-Logo kennzeichnet unter dem Motto „Lecker essen und schlank bleiben am Arbeitsplatz“ auf einen Blick, welche Produkte im Mitarbeiterrestaurant kalorienreduziert und fettarm sind.
  • Mittwochs gab es hilfreiche Hinweise zu Lebensmitteln und ihren besonderen Inhaltsstoffen und Wirkungsweisen – so können z. B. sekundäre Pflanzenstoffe die Gesundheit erhalten. Diese wirken innerlich wie äußerlich, was z. B. zwei Gesichtsmasken-Rezepte bewiesen.
  • Der Donnerstag war mediterran geprägt und stellte die Geheimnisse der gesunden Mittelmeerküche in den Blickpunkt.
  • Am Freitag gab es zum Abschluss dieser informativen Aktionswoche kleine Tipps mit großer Wirkung zum Thema Vollkorn & Co.

„Frisch, gesund, leicht und lecker – so lautet der Anspruch, den moderne Gäste in der Betriebsgastronomie an ihre Verpflegung am Arbeitsplatz haben. Mit unserer neuen Aktionswoche unterstützen wir unsere Gäste darüber hinaus mit vielen alltagstauglichen Tipps und Informationen zu Inhaltsstoffen und Wirkungsweisen von Lebensmitteln und zur optimalen Zusammenstellung ihrer Speisen.“ beschreibt Nicole Volksheimer das Konzept der L & D Gesundheitswoche. Die Leiterin Marketing und Verkauf bei L & D hat dieses Konzept gemeinsam mit der Abteilung Qualitätsmanagement erarbeitet und umgesetzt, da L & D die aktive Gesunderhaltung seiner Gäste sehr am Herzen liegt.

Ein erster Schritt dazu war 2009 die Einführung des lecker-leichten +punkt-Konzeptes, das nun mit dem Health Media Award 2011 ausgezeichnet wurde. Die informative Gesundheitswoche ergänzt dieses erfolgreiche Konzept und wird in den nächsten Monaten in weiteren ausgewählten Mitarbeiterrestaurants durchgeführt. Denn die Resonanz der Gäste war sehr gut und zeigte, dass der Bedarf an praktischen, kurz gefassten und alltagstauglichen Tipps, Rezepten und Informationen groß ist. Rezept- und Info-Flyer zum Mitnehmen, Verkostungen, ein Gesundheitsfragebogen und geeigneten Speiseempfehlungen zu den Tagesschwerpunkten gehörten zum Angebot.