18.03.2010

Lecker-leichter Genuss auf einen Blick für Frühstück, Mittagessen und Snacks


Foto: L & D
L & D „+punkt“: Gesunde Alternativen in der Betriebsgastronomie

Der neue „+punkt“ von L & D unterstützt ab sofort alle, die sich auch an ihrem Arbeitsplatz gesund und leicht ernähren und dabei auf Genuss nicht verzichten möchten. In den wöchentlichen Speiseplänen der rund 60 von L & D betriebenen Mitarbeiterrestaurants werden deshalb seit Anfang März täglich ausgewählte Gerichte mit dem L & D „+punkt“ versehen – der verbraucherfreundlichen Auszeichnung für gesunde und leichte Kost.

Nach einer abschließenden Testphase (L & D berichtete im Oktober 2009) in sechs ausgewählten L & D Mitarbeiterrestaurants ist der „+punkt“ für gesundheitsbewusste Berufstätige ab sofort in allen L & D Restaurants zu finden. „+punkt“-Speisen zeichnen sich dadurch aus, dass sie die von Ernährungsberatern und Oecotrophologen bei L & D festgelegten Qualitätsmerkmale für eine gesunde und leichte Kost in besonderer Weise erfüllen.

Das Besondere am „+punkt“ ist, dass L & D damit gesunde und leichte Speisenalternativen vom frühen Morgen bis zum späten Nachmittag bereithält und sich nicht allein auf die Mittagsverpflegung beschränkt. Sie alle garantieren über den ganzen Tag hinweg Abwechslung, Ausgewogenheit, Frische und besten Geschmack bei einem geringeren Anteil an Fett, Zucker und Kalorien – verglichen mit ähnlichen Speisen und Getränken. Gesunden Genuss bietet zum Beispiel morgens ein leckeres Vollkornbrötchen mit selbst gemachter Frischkäsecreme, Rucola und frischen Früchten, mittags ein Salbeihähnchen mit Zitronenkartoffeln oder ein leichter Wrap.

Lecker-leicht genießen und fit bleiben mit dem L & D „+punkt“!

Mittagsgerichte mit dem „+punkt“ enthalten maximal 25 Gramm Fett und 700 Kilokalorien, gesunde Ballaststoffe, Nährstoffe und Vitamine. Außerdem enthalten sie wenig Salz, Zucker und tierische Fette und sind schonend zubereitet sowie mit Kräutern und Gewürzen aromatisiert. Vor allem beliebte Gerichte wurden eigens für den „+punkt“ in ihrer Rezeptur überarbeitet und mit dazu passenden Beilagen, entsprechend den Vorgaben für eine leichte und ausgewogene Ernährung, kombiniert. Neben den Mittagsgerichten gibt es auch im Frühstücks- und Snackbereich sowie bei den Getränken Produkte, die das „+punkt“-Logo tragen – so können Gesundheitsbewusste über den ganzen Tag hinweg schnell und einfach „auf einen Blick“ finden, was leicht ist und trotzdem schmeckt.

„Bei der Konzeption und Umsetzung des lecker-leichten „+punkt“ war es L & D besonders wichtig, dass auch Gäste in kleineren Betriebsrestaurants davon profitieren können. Weil die Ausgabemöglichkeiten für eine zusätzliche Gerichtlinie dort oftmals gar nicht gegeben sind, hat sich das Unternehmen ausdrücklich dagegen entschieden und lieber das gesamte Speisenangebot in allen L & D Mitarbeiterrestaurants hinsichtlich der Rezepturen optimiert. Nun werden geeignete Gerichte auf dem Speiseplan täglich mit dem grünen „+punkt“ gekennzeichnet – zum schnellen Erkennen, Wiederfinden und Auswählen für die Gäste, denen damit in ihrer ohnehin meist zu kurzen Mittagspause noch mehr Zeit für das tatsächliche Essen und Genießen bleibt!“, so Ernährungsberaterin Nicole Volksheimer.

„Ausgezeichnet“ genießen auf einen Blick


Vom Frühstücksangebot über die Mittagsgerichte mit Fisch, Fleisch oder Gemüse, die Suppen und Salate bis hin zum Nachmittags-Snack und zu Take-away-Artikeln gibt es nun jeden Tag gut erkennbare „+punkt“-Empfehlungen, die den Gästen eine schnelle Orientierung ermöglichen. Man findet den grünen „+punkt“ z. B. auf Banderolen, Tüten, Schildern, Postern, Aufstellern, Aufklebern und auf dem Speiseplan, an der Ausgabe und an den Salat- und Dessertbars. Eine Informationsbroschüre für Gäste liefert weitere Hintergrundinformationen zu gesunder Ernährung und Bewegung allgemein und zum „+punkt“ im Besonderen.

Das „+punkt“-Sortiment für Frühstück, Wraps, Sandwiches & Co. enthält z. B.:
  • Vollwertbrot mit Frischkäse, Radieschen und Kresse
  • Vollkornbrötchen mit Frischkäsecreme, geräucherter Forelle und Rucola
  • Vollkornsandwich mit Currycreme und Pute
  • Vollkorn-Wrap mit gekochtem Schinken oder Shrimps und Salat
  • Müsli mit Früchten und Joghurt
  • Smoothies, Säfte, Buttermilch, Mineralwasser