06.09.2016

10. Mopo-Staffellauf in Hamburg - L & D bot spezielles Läufer-Menü aus der Zeitschrift LECKER und Catering

L & D-Küchenleiter Jens Kelting am Grill.
Der Mopo-Staffellauf in Hamburg wurde nicht zuletzt durch die engagierte Unterstützung von Caterer L & D ein voller Erfolg.
Foto: L & D
Der 10. Mopo-Staffellauf Anfang September in Hamburg war bei sommerlichem Wetter ein voller Erfolg. 33 Bauer Media Group-Teams nahmen unter dem Motto „ONE BAUER MEDIA – WE RUN POPULAR“ am 1. September engagiert teil und halfen so mit, eine Gesamtspende von 20.000 Euro für den Baumlehrpfad im Stadtpark zu erlaufen. Vorher konnten sich die Läufer der Bauer Media Group dank der Unterstützung ihres Caterers L & D mit einem leichten Menü zum Sonderpreis stärken, das mittags im Betriebsrestaurant auf dem Speiseplan stand.

Für Fleischliebhaber gab es als Hauptgericht einen warmen Nudelsalat mit Feta-Dressing, Tranchen von der Hähnchenbrust und Rucola-Quark-Dip – die Vegetarier konnten alternativ einen Blumenkohl-Bratling wählen. Das Buttermilch-Dessert mit Limette-Zitronen-Geschmack rundete das Menü erfrischend ab. Alle Rezepte stammen aus der Zeitschrift LECKER der Bauer Media Group.

Gerichte aus dieser Zeitschrift bietet L & D den Mitarbeitern der Bauer Media Group aber nicht nur zu Aktionen – die Suppen, Salate, Hauptgerichte oder Desserts aus der kreativen Küche der LECKER-Redaktion finden sich regelmäßig auf dem L & D-Speiseplan und ergänzen das moderne Speisenangebot des Caterers.

Ein besonderer Dank ging an die vielen Unterstützer des MoPo-Staffellaufs: Dazu zählten neben dem L & D-Team – u. a. mit Bettina Schmidt-Mekas (Regional­leiterin), Günter Fischer (Betriebsleiter) und Jens Kelting (Küchenleiter) von Seiten der Bauer Media Group Wiebke Folster und das Team von Thorsten Skowasch. Alle Lebensmittel, die nicht verzehrt wurden, spendete die Bauer Media Group an die Hamburger Tafel.