09.02.2016

Signal Iduna vertraut L & D zwei weitere Mitarbeiterrestaurants in Hamburg an

Frisch gepresster Orangensaft
Ein Highlight in den beiden von Caterer L & D bewirtschafteten Mitarbeiterrestaurants bei der Signal Iduna Gruppe in Hamburg ist der frisch gepresste Orangensaft.
Foto: cut/Fotolia.com
Eröffnungen im Norden reibungslos verlaufen

Der Caterer L & D eröffnete Anfang Januar zwei Mitar­beiterrestaurants bei der Signal Iduna Gruppe in Hamburg – täglich werden rund 1.250 Gäste an beiden Standorten verpflegt. Im Gebiet Hamburg konnte L & D seine Präsenz im Norden dadurch weiter ausbauen.

Die Mitarbeiter der Signal Iduna in Hamburg dürfen sich jeden Mittag über eine wechselnde Tagessuppe, eine Vorspeise, ein vegetarisches Hauptgericht, zwei Hauptgerichte mit Fisch oder Fleisch sowie ein wechselndes Aktionsgericht freuen. Besonders begeistert zeigten sich die Gäste an der Aktionstheke – hier können sie zwischen fernöstlichen Speisen aus dem Wok (nur City Nord), frisch gegrilltem Fleisch, Fisch oder Gemüse am Punto Verde oder frischer, original italienischer Pizza & Pasta am Punto Italiano wählen. Auch der neue Kontaktgrill für warme Focaccias und Piadinas ist beliebt bei den Mitarbeitern der Versicherung, und der frisch gepresste Orangensaft ist ebenfalls ein Highlight.

Lecker-leichter Genuss am Arbeitsplatz!
Da L & D auch für die gesundheitsbewussten Essens­teilnehmer ein vielfältiges Angebot bereithält, wird täglich mindestens ein +punkt-Gericht ausgewiesen, das als besonders leicht, ausgewogen und gesund gilt und max. 700 Kilokalorien und 25 Prozent Fett enthält. Darüber hinaus gibt es sowohl vegane wie vegetarische Hauptgerichte und die Gäste können sich jeden Tag einen Wunschsalat zusammenstellen und diesen mit hausgemachten L & D-Dressings in fünf Sorten oder ausgesuchten Essigen und Ölen ergänzen. Auch das Dessertangebot ist frisch, hausgemacht und saisonal angepasst.

Elisabeth Pätzold ist überzeugt, dass L & D dem hohen Anspruch der Versicherungsmitarbeiter in Hamburg langfristig gerecht werden wird, denn: „Authentizität, Glaubwürdigkeit und Frische – das sind die Ansprüche, die wir von L & D an die moderne Betriebsgastronomie stellen. Wir möchten, dass sich die Mitarbeiter/-innen und Gäste der Signal Iduna mit uns als ihrem gastronomischen Dienstleister identifizieren und das Betriebsrestaurant gerne besuchen – das ist uns bisher bestens gelungen.“

In der Eröffnungswoche bot L & D den Gästen täglich eine kostenlose Überraschung, so gab es am Montag alkoholfreie Cocktails, am Dienstag köstliches Minigebäck, mittwochs ein kleines Langnese-Eis, donnerstags die L & D-eigenen +punkt-Snacks als Probier-Häppchen und am Freitag frisches Obst zum Nachtisch. Ergänzt wird das Angebot mit duftenden Kaffeespezialitäten, Tee und knusprigen, frisch belegten Frühstücks­produkten, Müsli, Obst, Joghurt, +punkt-Snacks, knackigen Salaten, Molkereiprodukten, Getränken oder Süßigkeiten.

L & D ist auch für den Konferenzservice und die Veranstaltungen bei der Signal Iduna zuständig und sorgt hier ebenfalls für professionellen Service und ein qualitativ hochwertiges Angebot, das immer auf die Wünsche des Kunden ausgerichtet ist.