25.01.2016

Die Mitarbeiter des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes in Bonn und Berlin werden von Caterer L & D verpflegt

Gnocchi mit Pesto. Foto: Igor Dutina/Fotolia.com
Frische, mediterrane Kost, aber auch bürgerliche Küche schätzen die Gäste von L & D beim DSGV an den Standorten in Bonn und Berlin.
Foto: Igor Dutina/Fotolia.com
Nachdem L & D die anspruchsvolle Ausschreibung des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands (DSGV) in Bonn und Berlin für sich entscheiden konnte, ist die Verpflegung von L & D an beiden Standorten sehr gut angelaufen. Der Caterer begann aufgrund der laufenden Umbaumaßnahmen im Küchenbe­reich in Bonn im Sommer 2015 zunächst mit einer ebenso hoch­wertigen wie flexiblen Interims­verpflegung am Mittag – frisch zubereitete Gerichte aus einer Bonner L & D-Küche sorgten für Abwechslung und Genuss auch ohne Produktions­küche. Sämtliche Produkte für die Zwischenverpflegung haben die L & D-Mitarbeiter trotz der teilweise schwierigen Bedingungen vor Ort zubereitet und ihre Gäste damit sehr positiv überrascht. Der Veranstaltungs­service für den DSGV wiederum wurde professionell vom L & D Event Catering Bonn verantwortet. Damit stellte L & D erneut seine Leistungsfähigkeit und Flexibilität auch unter schwierigen Bedingungen unter Beweis. In Berlin starteten der Veranstaltungs- und Konferenzservice sowie die Verpflegung der Mitarbeiter und Gäste Anfang dieses Jahres.

DSGV in Bonn

Der Kunde ist bislang sehr zufrieden und auch die Gäste schätzen das täglich wechselnde Angebot. Die Eröffnung in Bonn im Dezember begann mit vielen Highlights – z. B. mit dem Eröffnungs-Menü am Montag: Es gab ein Maronen­schaum­süppchen mit Wildkräuterpesto; als Hauptgang Tranchen von der Barbarie-Entenbrust mit Orangen-Portweinsauce, gebratenem Speck-Rosenkohl und Semmelknödel und als Dessert eine „Fürst Pückler“-Mousse au chocolat mit frischer Zitronenmelisse. Am Dienstag lockten frisch gebackene Waffeln die Gäste ins Restaurant, am Mittwoch stellte eine L & D-Oecotrophologin die gesunden +punkt-Produkte von L & D an einem Infostand vor. Am Donnerstag erhielten alle Gäste zu einem Hauptgericht einen kleinen Smoothie gratis und am Freitag gab es als Tagesspezial die veganen BIO-Suppen von pick-a-pea, die in der Kölner Zentralküche von L & D frisch hergestellt werden.

Regionalleiter Daniel Steinert ist sehr zufrieden mit den ersten Wochen beim DSGV in Bonn: „Unser Ziel ist es, unseren Gästen bei gleichbleibend hoher Qualität ein abwechslungsreiches Essen zu bieten und dabei Umweltmaßstäbe zu beachten – und das jeden Tag. Die persönliche und flexible Einsatzbereitschaft und der beste Service unterscheiden uns vom Markt. Und das merken unsere Gäste, wie uns die täglichen, positiven Rückmeldungen beweisen!“ Täglich besuchen rund 180 Gäste das Mitarbeiterrestaurant von L & D.

DSGV in Berlin

Neben der Mittagsverpflegung ist für den DSGV in Berlin vor allem der Konferenzservice und das Event Catering von entscheidender Bedeutung: Die Mitarbeiter und Gäste des Hauses sollen sich wohlfühlen, indem sie herzlich und professionell empfangen werden und vom Moment ihres Eintreffens bis zum Verlassen gebührende Wertschätzung und Respekt erfahren. L & D ist im Rahmen der vom DSGV organisierten Veranstaltungen für die erstklassige gastronomische Versorgung der Gäste und Seminarteilnehmer zuständig, so werden diese z. B. im Foyer des Sparkassenhauses mit einem individuell zubereiteten Lunchbuffet verwöhnt. Zahlreiche Sonderveranstaltungen mit Gästen aus Politik und Wirtschaft finden zumeist in den Abendstunden statt – für das L & D-Team im DSGV ist das eine sehr umfangreiche Aufgabe. Unterstützt wird es dabei bei Bedarf vom L & D-Event Catering Berlin.

Regionalleiter Uwe Kleißberg ist daher ebenfalls zufrieden mit dem Start beim DSGV Berlin: „L & D legt größten Wert auf die Frische und Güte sowie die Regionalität und Saisonalität der eingekauften Produkte und natürlich auf besten Service. Damit überzeugen wir auch den anspruchsvollen Gast!“ Täglich haben die rund 150 Gäste im Mitarbeiterrestaurant des DSGV zur Mittagszeit von 11.30-14.00 Uhr die Auswahl zwischen zwei Tagesgerichten und einem Aktions­gericht – selbstverständlich frisch vor Ort von den L & D-Köchen zubereitet. Zusätzlich finden sich wechselnde Gemüse- und Sättigungsbeilagen, eine Salatbar mit hausgemachten Dressings, portionierte Desserts und saisonfrisches Obst sowie Gebäck und Kuchen.