13.10.2015

Wingas in Kassel hat sich für L & D entschieden

Bei Wingas in Kassel wird seit dem 21. September jedes Gericht frisch und handwerklich von den Köchen für die Mitarbeiter zubereitet - im Bild ist L & D- Betriebsleiter Andreas Althoff.
Bei Wingas in Kassel wird seit dem 21. September jedes Gericht frisch und handwerklich von den Köchen für die Mitarbeiter zubereitet - im Bild ist L & D- Betriebsleiter Andreas Althoff.
Foto: Wingas/L & D
Über diesen neuen Vertragsabschluss freute sich L & D ganz besonders, denn mit dem Erdgasversorger WINGAS aus Kassel wird zum einen die Präsenz des Bonner Caterers im Osten weiter gestärkt – zum anderen gehört das Mitarbeiterrestaurant zu den modernsten bei L & D, da das Unternehmen Wingas gerade eine neue Unternehmenszentrale in der Innenstadt bezogen hat, die Platz für bis zu 500 Mitarbieter bietet. Die Eröffnung am 21. September verlief reibungslos und sehr zufriedenstellend. Denn dass L & D wirklich alles selbst frisch aus saisonalen Zutaten zubereitet, schmecken die Gäste – derzeit besuchen täglich rund 260 das L & D- Mitarbeiterrestaurant. Zusätzlich ist L & D für eine Kaffeebar, acht Kaffeeküchen und den gesamten Konferenzbereich zuständig.

Das Team von L & D in Kassel wurde komplett neu zusammengestellt und hat sich außergewöhnlich schnell in den neuen Räumlichkeiten zurechtgefunden. Betriebsleiter Andreas Althoff wurde u. a. in der Zentrale in Bonn intensiv in allen Abteilungen geschult und eingearbeitet, um das neue Mitarbeiterrestaurant und Team erfolgreich leiten und die Philosophie der „persönlichen Gastronomie“ perfekt vermitteln zu können.

Am Eröffnungstag wurden die Gäste besonders verwöhnt, mittags gab es ein frisch gebratenes Rumpsteak mit hausgemachter Kräuterbutter, knusprigen Pommes Frites und einem kleinen Salat zum Sonderpreis von 4,90 Euro sowie leckere, alkoholfreie Cocktails.