11.04.2007

Der persönliche Dienstleister übernimmt 1. Tagungshotel

L & D übernimmt die gastronomische Leitung im Telekom Tagungshotel Bad Honnef
Foto: Telekom Tagungshotel Bad Honnef

Telekom Tagungshotel Bad Honnef steht ab sofort unter der gastronomischen Leitung von L & D

Anfang April hat L & D die Bewirtschaftung des Telekom Tagungshotels in Bad Honnef übernommen. Mit diesem gastronomischen Angebot für einen Tagungsbetrieb hat das Cateringunternehmen mit Sitz in Wachtberg bei Bonn seinem Leistungsspektrum einen weiteren, zukunftsweisenden Geschäftsbereich hinzugefügt.

Für L & D ist die Bewirtschaftung dieses Tagungshotels eine neue Chance, seine Leistungsfähigkeit und Professionalität als persönlicher Dienstleister unter Beweis zu stellen. „Die Ansprüche, die der Tagungsbetrieb an die gastronomischen Dienstleistungen stellt, sind sehr hoch. Neben unserer Kernkompetenz in der Gemeinschaftsverpflegung können wir unsere Flexibilität und Professionalität hier einmal mehr unter Beweis stellen und uns in eine ganz neue Richtung bewegen – eine Herausforderung, der sich L & D gerne und selbstbewusst stellt“, so Nicole Volksheimer, Marketingleiterin L & D.

Der regionale Gastronomiespezialist blickt auf mehr als 30 Jahre Erfahrung in der individuellen und persönlichen Bewirtung zurück, die er nun erstmals in ein Tagungshotel einbringt. Die Tagungs- und Hotelgäste erwarten einen exzellenten Service, Freundlichkeit und Professionalität – und das an 365 Tagen im Jahr von morgens bis nachts, auch an Sonn- und Feiertagen. L & D legt deshalb großen Wert auf bestens geschulte Mitarbeiter/-innen und geht individuell und flexibel auf die gastronomische Wünsche seiner Gäste ein.

 

Das Haus verfügt über ein à la Carte Restaurant, eine Bar, ein Café-Bistro, einen Biergarten und eine Kegelbahn, die ab sofort unter der kulinarischen Regie von L & D stehen. Auf dem täglichen Speisenplan stehen ausschließlich frische, leichte und innovative Gerichte, die perfekt zum Tagungsbetrieb passen und die in Buffetform angeboten, in Teilen aber auch serviert werden. Neben den Tagesmahlzeiten und Snacks liegt der Schwerpunkt des L & D Angebotes auf der Bereitstellung der Tagungsgastronomie.

 

Das Telekom Tagungshotel liegt verkehrsgünstig in der Region Köln/Bonn und verfügt über 100 Einzel- und Doppelzimmer. Es ist auf die Durchführung von Tagungen und Seminaren für rund 300 Personen spezialisiert. Darüber hinaus soll das Haus auch anderen Firmen und Privatpersonen für Veranstaltungen offenstehen – auch hierfür bietet L & D, vor Ort vertreten durch Betriebsleiterin Dagmar Dehmel, individuelle, gastronomische Lösungen an.