Zweite Zentralküche für die Kindergarten- und Schulverpflegung in Mendig


Ende 2012 hat L & D eine zweite Zentralküche in Mendig bei Koblenz eröffnet. In der modernisierten, ehemaligen Bundeswehrküche auf dem Flugplatz Mendig wird schultäglich überwiegend nach dem Cook & Chill-Prinzip frisch gekocht. D. h. die einzelnen Speisen werden nicht ganz fertig gegart, dann sehr schnell heruntergekühlt, verpackt und gekühlt an Einrichtungen wie Schulen und Kindergärten ausgeliefert. Erst in der Einrichtung unmittelbar vor dem Verzehr werden die Speisen in speziellen Konvektomaten „regeneriert“, also zu Ende gegart und auf die richtige Verzehrtemperatur gebracht.


Die L & D Vulkanküche in Mendig (Foto: L & D). Die neue Cook & Chill-Küche in Mendig


Dieses Verfahren zeichnet sich einerseits durch eine hohe Qualität und andererseits durch eine günstige Wirtschaftsweise aus: Denn es entfallen lange Warmhaltezeiten, die den Nährstoffgehalt beeinträchtigen und es wird nur genau die Menge an Speisen geliefert und erhitzt, die tatsächlich benötigt wird – so lässt sich die Verschwendung von Speisen vermeiden. Ansprechpartner ist Betriebsleiter Arno Mertgen, ebenfalls zuständig für das Betriebsrestaurant im Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung in Koblenz.

Auch Betriebe und Firmen in einem Radius von 50 Kilometern rund um Koblenz und Mendig ohne eigene Kantine können sich ab sofort aus der "Vulkanküche" von L & D beliefern lassen. Zusätzlich wird die neue Küche für das Event Catering in der Region Mayen-Koblenz genutzt.

L & D orientiert sich bei der Speiseplanerstellung an den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) in Bonn, den Richtlinien des Forschungsinstituts für Kinderernährung (FKE) in Dortmund und optimiX - optimierte Mischkost.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Und wenn Sie unseren Köchen einmal persönlich über die Schulter und in die Töpfe schauen möchten, ist das im Rahmen eines vorab vereinbarten Termins kein Problem!
 
Seit März 2008 ist die Zentralküche – die in einem ehemaligen TV-Studio direkt hinter dem Kölner Palladium errichtet wurde – mit dem BIO-Siegel zertifiziert.

In der Kölner Zentralküche bereiten wir mittlerweile keine gesunden Gerichte für die Kinder- und Jugendverpflegung mehr zu. Vielmehr spezialisiert L & D sich hier immer mehr auf die handwerkliche Zubereitung hochwertiger Cook & Chill-Gerichte für den Lebensmitteleinzelhandel, Firmen ohne eigene Kantine und Vertriebspartner sowie auf innovative Gerichte wie z. B. vegane Biosuppen und Eintöpfe für die Firma pick-a-pea.